Unser Schullogo erklärt:

Der Mittelpunkt / der Schlusspunkt:
Eines der wichtigsten Dinge in einem Schülerleben ist natürlich der Abschluss. Alles, was in der Schule passiert läuft auf diesen einen Punkt hin, den Schulabschluss.

 

Die verschiedenen Wege:

Bei uns an der Leintal-Schule gibt es verschiedene Wege zum Schulabschluss zu kommen. Manche Wege sind länger z.B. der zum Realschulabschluss. Andere Wege sind etwas kürzer z.B. der zum Hauptschulabschluss nach Klasse 9. Egal welchen Weg man für sich nimmt, sie führen alle zu einem guten Abschluss und einem Start in die Zukunft.

 

Das Ausrufezeichen: Unsere Schule setzt Zeichen. Immer wieder mit den vielen Aktionen der SMV, der Ganztagesbetreuung, den Auftritten des Chors, mit dem Hallenfußballturnier, dem Adventsbasar und weiteren bereichern wir nicht nur das Schulleben, sondern auch das Zusammenleben in unserer Stadt. Jährlich spenden wir einen großen Teil des Erlöses des Adventsbasars an soziale, gemeinnützige Zwecke. Wir setzen (Ausrufe-) Zeichen auch für andere.

 

Ein Ausrufezeichen hinter einer langen Reise. Nach dem Weg zum Schulabschluss steht am Ende ein Punkt. Ein Ausrufezeichen. Die Schule ist beendet, nun kann der Anschluss gelingen.

 

Von Innen nach Außen:

Vom gemeinsamen Startpunkt ausgehend, werden verschiedene Wege verfolgt, die nach draußen führen, nach draußen in die Welt der schulischen Weiterbildung und der beruflichen Ausbildung. Individuelle Fähigkeiten, Begabungen und Interessen werden entfaltet bzw. entwickeln sich.

 

Von außen herein in die Schule:

Eine Vielfalt äußerer Einflüsse wirkt nach innen und zielt auf einen Punkt - nämlich auf die Schülerinnen und Schüler und unterstützen diese in der Stärkung ganz verschiedener Kompetenzbereiche. So arbeiten wir mit vielen tollen außerschulischen Partnern zusammen. Sie kommen von außen für eine bestimmte Zeit hinzu und bereichern unseren Schulalltag. Über diese Unterstützung sind wir sehr dankbar.

 

Die angedeutete Blütenform: Ja unser Logo bildet auch eine Blüte oder ein Blatt ab. Erblühen ist notwendig, um zu wachsen. Entfaltung (von Blütenblättern) hat etwas mit Entwicklung, Kompetenzgewinn und Persönlichkeitsentfaltung zu tun. Eine Blüte ist unabdingbar, wenn Früchte reifen sollen.

 

Egal in welchem Zimmer man sich in der Schule befindet und schaut durchs Fenster nach draußen sind wir umringt von grüner Natur. Wir sind in und mit der Natur verwurzelt in Schwaigern. Das ist ein starkes Merkmal für uns. Ja unser Gebäude besteht aus Beton, genauso wie viele Gebäude aus dieser Zeit. Aber was uns unterscheidet von vielen großstädtischen Schulen ist, überall um uns herum bricht sich das Sonnenlicht durch strahlende grüne Blätter.

 

Ein angedeuteter Federball:

Symbolisiert Leichtigkeit trotz der Anstrengung, der nötigen Leistungsbereitschaft und der Selbstdisziplin die Schule abverlangt. Er steht auch für Bewegung, für Aktion und für viele gemeinsame Erlebnisspiele im Unterricht, auf Klassenfahrt, in der Mittagspause und auf dem Schulhof.

 

Miteinander:

Der Schriftzug "miteinander" symbolisiert das ganze Wirken und Arbeiten an der Leintal-Schule. Die Schülerschaft, der Elternbeirat und die ganzen Beschäftigten unserer Schule arbeiten Hand in Hand. Gemeinsam gehen wir voran und begegnen uns auf Augenhöhe. Aber ebenso stehen die beiden Schulzweige nicht für ein Nebeneinander her, sondern für ein gelebtes Miteinander und Füreinander. Miteinander mit unseren außerschulischen Partnern und der Stadt Schwaigern wollen wir das Beste für unseren Schulstandort und für die Zukunft unserer Kinder erreichen. Also seien Sie dabei, lassen Sie es uns miteinander anpacken.

Da es immer wieder zu Irritationen mit unserem Schullogo kommt, wollen wir hier einen kurzen Einblick in die Gestaltung geben.