Aktuelles

Sport mal anders- Die Schule verabschiedet das Schuljahr sportlich

Gummistiefel fliegen durch die Luft, Konservendosen poltern
und woanders fahren Kinder mit verbundenen Augen Bobbycar. Was war denn da nur los? Nach einer langen Zeit mit wenig schulischen Bewegungsangeboten, ließ sich die Sportfachschaft der Leintalschule in Schwaigern zum Abschluss dieses ungewöhnlichen Schuljahres etwas Besonderes einfallen. Es gab am vorletzten Schultag einen Sporttag für die Klassenstufen 5-9, an dem der Spaß, das Gemeinschaftsgefühl, das
Vergnügen und der Wettkampf gemeinsam an erster Stelle standen. 

Sporttag 2021

Natürlich war es unter Einhaltung der geltenden Coronaregeln eine riesige Herausforderung, was die Organisation anging. Diesbezüglich hätte es jedoch nicht besser laufen können. Die Klassenstufen waren auf dem gesamten Schulgelände räumlich getrennt und bei Bedarf wurden regelkonform Masken getragen. An vielen Stationen, die alle Klassen zusammen mit ihren KlassenlehrerInnen und Lerncoaches durchliefen, gab es tolle Aufgaben zu lösen. Manche mit Wettkampfcharakter wie zum Beispiel Tore schießen auf Minitore oder auch Dosenwerfen. An anderen Stationen ging es darum, das Ziel nur durch gemeinsame Strategien zu erreichen. Es musste laut gedacht werden, Ideen ausgesprochen und verbessert werden, um die Aufgabe zu lösen.

Sporttag 2021

So zum Beispiel bei der „Bachüberquerung“, bei der man das gesamte Team mit nur wenigen Teppichfliesen von einem „Ufer“ zum nächsten bringen muss. Es war lustig anzusehen, wie sich die Teams teilweise gegenseitig auf dem Rücken trugen, um nicht ins „Wasser“ zu fallen. Das war echter Teamgeist! Ebenso herrschte volle Konzentration bei Geschicklichkeitsspielen und

Knobelaufgaben mit dem Tennisball. Lehrkräfte, die keine eigene Klasse haben, halfen an den Stationen aus. Auch die SMV
(Schülermitverantwortung) schickte ihre Mitglieder an die Stationen, um diese zu beaufsichtigen.

Sporttag 2021

Ein großes Dankeschön geht an die Firma Söhner, die eine üppige Obstbar unter tollen Konditionen bereitstellte, die vom Föderverein der Leintalschule gesponsert wurde. Alles in allem ein gelungener, etwas anderer, Sporttag an der Leintalschule. Danke an alle, die diesen Tag zu einem besonderen gemacht haben. Nun gehen alle in die wohlverdienten Ferien. Lasst es euch gutgehen und bleibt fit! Euer Sportteam der Leintalschule

Artikelübersicht