Alltagskultur, Ernährung und Soziales (AES)

Das Fach Alltagskultur, Ernährung, Soziales (AES) sollte gewählt werden, wenn man…

 

  • wissen möchte, was alles im Essen steckt,

  • erfahren möchte, wie man fit bleiben kann,

  • sich gerne bei sozialen Projekten engagiert,

  • beim Einkaufen kluge Entscheidungen treffen möchte,

  • an Mode und Trends interessiert ist.

 

Der Unterricht in Alltagskultur, Ernährung, Soziales (AES) findet im Klassenzimmer, in der Küche und der Textilwerkstatt sowie an Lernorten außerhalb der Schule statt.

 

Im Vordergrund stehen im Wahlpflichtfach AES die Themen Lebensmittel, Ernährung, Kaufverhalten, Gesundheit und Fitness.

 

 

Der Unterricht bietet viele Möglichkeiten, sich mit seinen eigenen Wünschen und Vorstellungen zu Familie, Beruf und Freizeit auseinanderzusetzen. Dabei können Schüler/innen Informationen recherchieren, kreative Präsentationen anfertigen und darüber hinaus Projekte auch außerhalb der Schule durchführen.

 

MuM Essenspyramide

 

 

MuM