Lehrstellenbörse

Die Lehrstellenbörse findet in diesem Jahr
am 22.02.2019 von 17.00-20.00 Uhr in der Frizhalle in Schwaigern statt.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

Berufsorientierung, Berufsberatung, Bewerbertraining oder Berufspraktika sind deutliche Zeichen dafür, dass ihr Euch bald dem Ende Euerer Schulzeit nähert. Die Zeit der Ausbildung und der Eintritt in die Arbeitswelt muss ins Auge gefasst werden. Sicherlich gibt es für Dich noch viele Fragen, die bislang unbeantwortet geblieben sind. Vielleicht hast Du auch die Entscheidung, in welche Richtung es einmal gehen soll, noch nicht getroffen oder aber die passende Ausbildungsstelle noch nicht gefunden.

 

lehrstellenbörse

 

Der Dialogkreis „Schule – Ausbildung – Arbeitswelt“ setzt sich aus Vertretern des Handels- und Gewerbevereins, einzelner Firmen und Banken, der Stadtverwaltung sowie Vertretern der Schwaigerner Schulen zusammen. Er hat sich intensiv darauf vorbereitet, Dich beim Übergang von der Schule in die Ausbildung zu unterstützen und zu begleiten und lädt deshalb Dich und Deine Eltern zur Lehrstellenbörse in die Frizhalle ein.

 

Neben der Präsentation der Ausbildungsbetriebe kannst Du Dich über eine Vielzahl von Berufsbildern informieren, Gespräche führen und Kontakte knüpfen. Außerdem hast Du die Möglichkeit, an verschiedenen Kurzvorträgen teilzunehmen. Dabei kannst Du Dich schlau machen, wie man sich richtig bewirbt und nach welchen Auswahlkriterien eine Einstellung erfolgt. Profis verraten, worauf es in ihren Firmen ankommt.

 

Bewerbungscheck

 

Außerdem kannst du Deine eigene Bewerbung mitbringen und an ausgewählten und besonders gekennzeichneten Ständen von Fachleuten prüfen lassen.

 

Wer den Anschluss nicht verpassen will, lässt sich dieses Angebot auf keinen Fall entgehen. Wir jedenfalls freuen uns, Dich und Deine Eltern bei der Lehrstellenbörse zu treffen.

 

 

 

 

Logo Dialogkreis klein

Kurzvortrag „Wie bewerbe ich mich richtig? – Nach welchen Auswahlkriterien erfolgen Einstellungen?“

 

Die Vorträge dauern jeweils 20 Minuten.