Frühstart

Unser „Frühstart“ in der Zeit von 7.20 bis 7.40 Uhr ist als Gleitzeit für den Start in den Unter­richtstag zu verstehen und soll den Kindern ein entspanntes Ankommen und einen ruhigeren Unterrichts­beginn ermöglichen. Im Klassenzimmer können sie sich unterschiedlich beschäfti­gen, beispielsweise sich mit anderen austauschen, lesen, malen, spielen, etwas vorberei­ten,... Ein Lernbegleiter ist in dieser Zeit im Klassenraum anwesend.